Zurück
Auflehnung, Pustekuchen

Video anschauen

Der Haken am Nichts +
Auflehnung - Pustekuchen

BĀLAVAT liest

Auflehnung, Pustekuchen
00:00 / 01:04
Lade...
Auflehnung, Pustekuchen

Objekt, div. Materialien 40 x 48 x 85 cm

Auflehnung, Pustekuchen

Schluss jetzt mit Kaffee,
Schluss jetzt mit dem Kuchen.
Schluss auch damit,
das Glück zu versuchen!
Schluss mit den Freuden des Fleisches,
der Zunge,
den Süchten des Blutes
und denen der Lunge.
Schluss jetzt und aus,
bei eins, zwei und drei!
Mit allem was Spaß macht
ist es vorbei!
Das Leid dieser Welt
zieht ein in dein Haus
und treibt den letzten Frohsinn dir aus.

Das Lächeln erstirbt
und das Lachen erfriert,
im Anblick des Grauens,
welches passiert.
Den Tod an der Gurgel,
das Herze im Krampf.
Wer lächelt noch fröhlich
im Todeskampf?

Ich, Freunde, ich!!!
Ich lache mich tot!!!
Die Welt ist vergangen
und mit ihr die Not.
Jetzt ist die Zeit
der Ekstasen gekommen,
über das Nichtsein,
das unbenommen,
jedwede Drangsal
eliminiert,
und so die unendliche
Freude gebiert!
Bis dahin, das will ich
am Rande noch sagen,
lasst lustvoll und würdig
den Schmerz uns ertragen.

Doch Kaffee und Kuchen
uns wegzunehmen?
Soll Gott man verfluchen?
Nein! Soll er sich schämen!
Wir machen die Arbeit,
für ihn hier im Dreck!
Den Kaffee mit Kuchen
nimmt keiner uns weg!

BĀLAVAT

 
Change Language