Begegnung
Lade...
Begegnung

div. Materialien auf Leinwand 120 x 160 cm

Begegnung

Es gibt Begegnungen, die unerwartet, aus heiterem Himmel, aber doch geschehen, obwohl der Ort, die Zeit nicht zueinander passen, und die doch, sieht man näher hin, kausale Folge, Notwendigkeit gar in sich bergen. Und hätte man nur weit genug und bis ans Ende hin gedacht, sie wären sicherlich voraussehbar gewesen. -
So sprach der große Fisch, Symbol des Geistes, der umfassen kann, d.h. er sprach es nicht, er dacht' es nur, denn Fische sind bekanntlich stumm, und auch der Geist, der schweigt schon lange, obwohl ich hörte, dass nach neuerer Erkenntnis, erforscht durch andere Methoden, die altvertraute Wahrheit nicht mehr stimmen soll.
Nun steht die Frage offen, wozu sich dieses dort mit jenem trifft; denn ohne Grund ist nichts, das muss man wissen.
Und wenn man nun per se verborgenen Zusammenhang nicht gleich und klar erkennen mag, so muss man fragen, suchen oder grübeln.
Der eine schaut, sieht und erkennt, sofern er jene Stufe klaren Denkens schon erreicht, die ihm erlaubt, geheimen Sinn des Ganzen zu begreifen.
Der andere rätselt wild herum, assoziiert, vermutet, zweifelt und behauptet.
Die Wahrheit aber, die den Dingen innewohnt, sie offenbart sich dem, der ohne Wertung schauen kann; die Ungereimtheit gibt es für ihn nicht.
Nun frage jeder sich, was er da sieht.
Es ist mit Sicherheit nicht das, was er vermutet.

BĀLAVAT

 
BĀLAVAT

BĀLAVAT headquarters
Sophie-Charlotten-Str. 59/60, 14057 Berlin

balavat@balavat.de

© by BĀLAVAT

Created by Jonah Zabel studio2.tv

  • Instagram
  • Facebook